Hundefitness

Hier dreht sich alles um die Fitness ihres Hundes. Egal, ob Welpe, Erwachsener oder Senior - jeder kann die Fitness verbessern.

Familie, Arbeit, Haushalt, Gesundheit und Hund unter einen Hut zu bringen ist oft schwer. Meist leidet die Bewegung im Alltagsstress am Meisten. Doch ein gesundes Mass an Bewegung ist für Zwei - und Vierbeiner das Wichtigste, um gesund zu bleiben.

Bei der Hundefitness bzw. dem Bewegungstraining geht es in erster Linie um die Gesundheit. Es geht um gesunde Bewegungen und Bewegungsabläufe. Um ein gutes Körpergefühl, gleichmäßige Bemuskelung, Beweglichkeit und Koordination.

Viele Hund haben keine gute Wahrnehmung ihres eigenen Körpers. Geeignet sind hierzu Bewegungen, die der Hund bewusst und gezielt durchführt. Dabei sind es auch oft die kleinen Bewegungen, die sehr punktuell sind.

Bewegungs- bzw. Fitnesstraining macht Spaß, es geht hierbei aber nicht vorrangig um Entertainment. Es ist aber ein positiver Nebeneffekt, dass die Hunde es toll finden, etwas mit ihren Menschen zu machen und die Bindung stärkt.

Denn nur ein gesunder Hund ist ein glücklicher Hund!!